Leiter*in Production und Engineering Mitglied des Kuratle Group Managements

Führung, strategische Planung und Weiterentwicklung der Gesellschaften. Im Fokus stehen Investitionen, Lean Management und Digitalisierungsprojekte.

Die KURATLE GROUP mit Sitz in Leibstadt ist ein international agierendes Familienunternehmen mit mehreren Gesellschaften und über 600 Mitarbeitenden in der Schweiz. Sie gehört zu den grossen Handels- und Logistikunternehmen im Bereich Bau- und Holzwerkstoffe für die verarbeitende Holz-, Küchen-, Möbel-, Boden- und Parkettindustrie sowie die Baumärkte. Innovation, Nachhaltigkeit und ein breites Dienstleistungsangebot sowie flache Organisationsstrukturen und eine mitarbeitenden-orientierte Unternehmenskultur zeichnen das Unternehmen aus. Die KURATLE GROUP bewegt sich in einem wachsenden Markt und verfolgt eine anhaltende Wachstumsstrategie. Für die neu geschaffene Funktion sind wir beauftragt, eine umsetzungsstarke und gewinnende Führungspersönlichkeit als

Leiter*in Production und Engineering

zu finden. Direkt dem Group CEO unterstellt, sind Sie für die strategische Planung und Weiterentwicklung des Bereichs Produktion von drei Gesellschaften verantwortlich. Sie sind für die Einführung und Sicherstellung des Lean Managements zuständig, vereinfachen Schnittstellen zu Schwestergesellschaften und optimieren genutzte Synergien. Nebst Führungs- und Personalentwicklungsaufgaben leiten Sie Projekte rund um die Digitalisierung, Neuinvestitionen und Prozessoptimierungen. Sie überwachen die laufenden Kosten und sind für die Budgetierung sowie das monatliche Reporting verantwortlich. In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit der Geschäftsleitung und den Geschäftsführenden der Gesellschaften zusammen und sind Mitglied des Kuratle Group Managements.

Für diese spannende Aufgabe bringen Sie eine technische oder handwerkliche Grundausbildung sowie eine höhere technische Ausbildung und betriebswirtschaftliche Weiterbildung (Ingenieur*in HF/FH, eidg. dipl. Produktionsleiter*in, Techniker*in HF) mit. Ihre Berufserfahrung in der Holz- oder Baubranche ist von Vorteil, aber nicht zwingend. Wichtig ist Ihr fundiertes Fachwissen in der Produktion und Ihre mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Lean- und Projektmanagement sowie Ihre hohe digitale Affinität. Sie überzeugen durch Ihre konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten, Ihren klaren Kommunikationsstil sowie Ihre pragmatische und effiziente Vorgehensweise. Als Mensch und Führungskraft sind Sie teamorientiert und loyal. SAP – Kenntnisse sind von Vorteil. Sprachen: DE zwingend/FR von Vorteil

In dieser spannenden Funktion können Sie einiges bewirken und massgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF Format).

Kontakt: Sandra von Hermanni
Markus Theiler

 

Bewerben
Arbeitsort
Leibstadt
Pensum
100 %
Download
Inserat teilen
Kontakt
JÖRG LIENERT AG BASEL
Wettsteinplatz 7
4058 Basel
Telefon 061 271 71 66
basel@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch
Zurück zur Übersicht

Jörg Lienert AG 
Hirschmattstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern 
Telefon 041 227 80 30
Fax 041 227 80 41

luzern@STOP-SPAM.joerg-lienert.ch